[Howto] Das HTC One X zurück auf Stock Rom setzen

      28 Kommentare zu [Howto] Das HTC One X zurück auf Stock Rom setzen

Hier habe ich euch mal eine kleine Anleitung geschrieben,wie ihr es schafft das HTC One X wieder in den Ausgangszustand zu bringen.
Diese Anleitung klappt mit jedem H1X ,aber ich übernehme für etwaige Schäden durch falsches Flashen keine Haftung!

Ihr müsst auf jedenfall jeden Schritt so ausführen wie er hier beschrieben ist, dann dürfte nichts passieren.

1.als erstes braucht ihr die HTC Sync Software ,wenn ihr die noch nicht habt ladet euch die bei HTC herunter http://www.htc.com/in/support/htc-one-x/#download

2. Jetzt braucht ihr die Fastboot Dateien, diese gibt’s hier: http://db.tt/1cynJ4wN

3. Als nächstes das Stock Recovery : http://db.tt/6mACNeqS
Nach dem Download in den Fastboot Ordner packen.

4. hier anschliessend eure passende RUU Datei herunterladen http://www.filefactory.com/f/7cc7b2fbdd03c031/
(Ihr könnt nur ein Upgrade oder Restore damit machen. Hier könnt aber kein Downgrade damit machen)
Falls ihr nicht wissen solltet geht in den Bootloader (fastboot) schliesst euer One X an den PC an. Öffnet CMD (cd c:euer (fastboot Ordner) und tippt folgendes ein

fastboot getvar version-main

1. Startet nun euer Handy in den Bootloader. Power+Vol down Button für 10 sekunden halten.(sollte euer Gerät neu starten deaktiviert fastboot,dazu in die Einstellungen gehen und Akku auswählen,dort fastboot deaktivieren)

2. Nun das Handy an den PC anschliessen und CMD ausführen
(Windows XP:Start > Ausführen > CMD eintippen und auf okay klicken
(Windows 7:Start > CMD im Suchfeld eingeben und Enter Taste drücken)
3. Mit cd zu Fastboot Ordner wechslen
4. Dort nun folgendes eintippen:

fastboot flash recovery recovery_signed_1.28.img

Danach habt ihr erfolgreich das Stock Recovery geflasht.
Nun wieder in den Fastboot Modus wechseln um den Bootloader zu relocken

5.in CMD wieder folgendes eintippen:

fastboot oem lock

Danach startet das Handy neu in den Fastboot Modus und es erscheint oben im Display „relocked“

6. Nun müsst ihr zum Schluss die bereits heruntergeladene RUU Datei ausführen und flashen.
beachtet dabei das euer Handy mit mehr als 35% geladen sein muss.

Wartet wenn ihr flasht ab ,bis die Meldung „erfolgreich geflasht“ erscheint. Wenn ihr das Handy davor vom PC trennt etc. Ist euer Handy gebrickt!!

Wenn alles reibungslos ablief müsste das Handy nun starten und dann seit ihr fertig.

 

Hoffe die Anleitung hat gut geklappt… :-)

28 thoughts on “[Howto] Das HTC One X zurück auf Stock Rom setzen

  1. AvatarAxel

    Hi

    Kann man mit dem Rom per Handyrechnung im playstore zahlen ??

    Habe schon viele Rom durch und mit keinem ging es :-(

    Lg Axel

    1. Avatarlars

      Man muss die build.prop ändern dann geht’s . Falls du ein HTC One X hast,bringe ich die Tage ein neues ROM raus Auf Jelly Bean Basis.

          1. AvatarAxel

            Danke Rom geht super^^ Und man kann bezahlen damit ^^
            Habe die build.prop vorm flaschen schon in der Zip geändert :-)

  2. Pingback: Werksreset Problem - Android-Hilfe.de

  3. Avatar1x.Memo

    Weis zwar nicht ob des hier noch so wirklich verfolgt wird… aber ich hab ein problem :D
    bei mir ist beim relocken etwas schief gegangen..
    und zwar hab ich jez nicht ein Securtiy Warning drin… ._.
    weis jmnd ne antwort drauf?

  4. AvatarKarsten

    Hallo,
    Ich habe da ein Problem wo kann ich die RUU runterladen weil der Link nicht mehr Funktioniert.

    MfG
    Karsten

  5. AvatarDa Costa

    Hallo, ich versuch jetzt schon solange das mit den fastboot befehlen in der eingabenauforderung, aber klappt nie ich bekomme immer die Meldung : C:UsersDacoDesktopfastboot>fastboot flash stock-recovery-3.14.207.27.img

    unknown partition ’stock-recovery-3.14.207.27.img‘

    error: cannot determine image filename for ’stock-recovery-3.14.207.27.img‘

    was mach ich falsch das mein gerät nicht auf stock recovery geflasht wird?? Hab HTC One von O2 und befinde mich dabei in Fastboot , gerät ist Unlocked, vorher hatte ich das Samsung Galaxy S3 da war alles viel unkomplezierter, jemand ein plan was falsch läuft??
    Treiber alle installiert, gerät wurde normal erkannt unter Windows 7 64
    möchte gerne das neue Update aufspielen aber per Eingabenaufoderung komm ich einfach nicht weiter, P.S CWM is drauf!!

    1. Avatarlars

      „fastboot flash stock-recovery-3.14.207.27.img“ ist falsch.

      Es muss heissen fastboot flash recovery stock-recovery-3.14.207.27.img

      Gruss lars

  6. AvatarMarco Hegic

    Hallo, ich versuch jetzt schon solange das mit den fastboot befehlen in der eingabenauforderung, aber klappt nie ich bekomme immer die Meldung : C:UsersDacoDesktopfastboot>fastboot flash stock-recovery-3.14.207.27.img

    unknown partition ’stock-recovery-3.14.207.27.img‘

    error: cannot determine image filename for ’stock-recovery-3.14.207.27.img‘

    was mach ich falsch das mein gerät nicht auf stock recovery geflasht wird?? Hab HTC One von O2 und befinde mich dabei in Fastboot , gerät ist Unlocked, vorher hatte ich das Samsung Galaxy S3 da war alles viel unkomplezierter, jemand ein plan was falsch läuft??
    Treiber alle installiert, gerät wurde normal erkannt unter Windows 7 64
    möchte gerne das neue Update aufspielen aber per Eingabenaufoderung komm ich einfach nicht weiter, P.S CWM is drauf!!

    1. Avatarlars

      „fastboot flash stock-recovery-3.14.207.27.img“ ist falsch.

      Es muss heissen fastboot flash recovery stock-recovery-3.14.207.27.img

      Gruss lars

Comments are closed.