Whatsapp nun mit Desktop Variante

      Kommentare deaktiviert für Whatsapp nun mit Desktop Variante

Nachdem Telegram ja letzte Woche eine Desktop Version Veröffentlicht hatte, hat nun Whatsapp nachgezogen .

Im Vorfeld hatten die Entwickler von Whatsapp den Entwicklern der Modifikationen von Whatsapp+ und WhatsappMD eine Unterlassungserklärung zugeschickt.
Diese kündigten dann in den jeweiligen Community’s an die Apps einzustellen mit sofortiger Wirkung. Wobei ich es echt schade finde. Denn einige Funktionen die ich mit Whatsapp+ nutzte vermisse ich nun, dies waren stummstellen, gelesen Markierung entfernen usw.

Laut dem offiziellen Blog Post kann man den Service ab sofort nutzen. Man muss bei Android die Version 2.11.498 installiert haben. Für Windows Mobile sowie Blackberry und IOS gibt es auch die neue App. Ausserdem muss man dafür web.whatsapp.com ansteuern und den angezeigten QR Code mit dem Scanner der Whatsapp Version einscannen. Danach werden die Nachrichten vom Smartphone auf den Rechner gespiegelt.
image

image

Allerdings muss man um die Web Version nutzen zu können den Google Chrome Browser. Andere Browser werden zur Zeit noch nicht unterstützt, soll aber so wie ich es gesehen habe noch kommen.
Ich finde die Neuerung klasse, nur habe ich, wohl aus früheren Zeiten, immer noch meine Bedenken was Whatsapp betrifft. Und Ihr? Wie ist eure Meinung dazu?

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos