Google veröffentlicht Octane Benchmark

      Kommentare deaktiviert für Google veröffentlicht Octane Benchmark

image

Google hat eine neue Java Script Benchmark Seite online gestellt diese nennt sich Octane und beinhaltet insgesamt 13 Test darunter 5 neue Tests sowie 8 Tests aus der V8 Benchmark Suite. Dieser neue Benchmarktest soll den modernen Browser Einsatz wiederspiegeln.
Dies sind diese 13 Java Script Benchmarks.

>Richards
>Deltablue
>Crypto
>Raytrace Benchmark
>Earley Boyer
>RegExp
>Splay
>Navier Stokes
>pdf.js
>Mandreel
>GB Emulator
>Code Loading
>Box2DWeb

Aufgaben wie das Laden von PDF Dateien werden emuliert oder auch die 3D Leistung oder das Laden von Webseiten. Google hofft, beliebte Tools wie SunSpider verdrängen zu können und behauptet, dass die bestehenden Benchmarks nicht mehr das wiederspiegeln was heut zu Tage mit Browsern gemacht wird.

Octane spuckt nach dem Test einen Zahlenwert aus und anhand diesem Zahlenwert lässt sich die Leistung des Browsers über alle Plattformen hinweg messen.

Octane hat eine kleine Übersicht erstellt, mit welchen Browsern dieser Benchmarktest kann und mit welchen nicht.
So werden zum Beispiel die Browser Firefox und Chrome unterstützt. Der Internet Explorer 9 ist bisher nicht kompatibel. Dagegen der IE10 Schon.
Ebenso gibt es wohl Probleme mit dem Android Browser. Wobei die Tests bei Chrome Mobile, Firefox Mobile und Operation Mobile funktionierten.

Hab natürlich auch einen Benchmark gemacht.
image
Diesen habe ich mit dem Dolphin Browser HD gemacht und dabei 1407 Punkte bei einer HSDPA Verbindung.

Quelle:http://www.theverge.com/2012/8/21/3258749/google-octane-modern-browser-benchmark-suite

Lars

About Lars

Bin 34 Jahre alt und blogge seit 2008 aktiv. Technik ist in aller Form das was mich interessiert und versuche immer ein bisschen drüber zu schreiben.