der drohende Absturz von HTC

      Kommentare deaktiviert für der drohende Absturz von HTC

Wenn man die letzten Wochen bzw.  Monate verfolgt hat, hat man schnell festgestellt,  daß HTC immense Probleme bekommen hat. 
Da waren die erstmaligen Gewinneinbrüche Anfang des Jahres.
Und dies hat sich im Lauf des Jahres fortgesetzt.
Zum Teil können die Gewinneinbrüche damit in Verbindung gebracht werden mit der aktuellen Updatepolitik sowie den nicht umsetzen von diversen Kundenwünschen, was ein abwandern von Nutzern zu anderen Herstellern zur Folge hat.
Gerade die Zielgruppe für die es bisher interessant war,hat ein HTC Smartphone zu besitzen,  den Developern von den xda-devs,  wandern nach und nach ab zu Herstellern die mehr nutzerfreundlich sind.
Hier mal ein 1 Jahreschart von HTC.

deutlich zu sehen wie die Aktie im Verlauf des Jahres abgesackt ist. Dies ist auf den Quartalsbericht zurückzuführen wo HTC einen erstmaligen Gewinneinbruch für das Q4 2011 veröffentlicht hatte. Nachdem HTC gegen Apple gewonnen hatte und die One Serie herausgebracht wurde ist die Aktie wieder kurzzeitig gestiegen. Aber auf Grund dessen das HTC mit dem HTC One X ein Top Smartphone herausgebracht hat aber auch damit ein Gerät heraus gegeben hat das es schier unmöglich macht das Gerät komplett nutzbar zu machen für Developer (Radio S-Off Möglichkeit) , wandern immer mehr Nutzer ab und wechseln zu Konkurrenten wie Samsung.
Wenn es so weiter geht könnte es sein das es HTC in ein paar Jahren nur noch ein kleines Licht am Smartphone Himmel ist.

Was meint ihr dazu?

Lars

About Lars

Bin 34 Jahre alt und blogge seit 2008 aktiv. Technik ist in aller Form das was mich interessiert und versuche immer ein bisschen drüber zu schreiben.