101,46 Meter: Neuer Handyweitwurfweltrekord aufgestellt

      Kommentare deaktiviert für 101,46 Meter: Neuer Handyweitwurfweltrekord aufgestellt

Ja wer wollte mal nicht sein Handy mal werfen, zumindest manchmal vor Wut. Und die Finnen machen einen Sport draus.
Ja die Finnen üben einen Sport aus der ein bisschen ausgefallen ist. Dieser nennt sich Handyweitwurf.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Und gleich wurde nach Meinung der Finnen ein neuer Weltrekord mit einer weite von 101,46 Meter, aufgestellt.
Wer hat geworfen? Es war Ere Karjalainen (18 Jahre). Geworfen wurde übrigens mit einem Nokia Gerät.

Warum nach Meinung der Finnen?
Es wurde bereits ein Weltrekord in dieser Disziplin aufgestellt und zwar in Belgien und hier war es ein gewisser Chris Hughoff und dieser hat eine Weite von 102,68 Metern erreicht.

Quelle: Engadget

Lars

About Lars

Bin 34 Jahre alt und blogge seit 2008 aktiv. Technik ist in aller Form das was mich interessiert und versuche immer ein bisschen drüber zu schreiben.