HTC sein Blinkfeed in den Appstore

      Kommentare deaktiviert für HTC sein Blinkfeed in den Appstore

HTC hat seinen HTC Blinkfeed der Newsreader der Sozialen Netzwerke und RSS Feeds in den Playstore gebracht. Nun sollen auch nicht HTC Geräte ihn installieren können.

Blinkfeed beinhaltet Inhalte aus den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter  sowie Kalendertermine, die neusten Nachrichten, sowie die Musik auf dem Gerät.

htc_blinkfeed_playstore

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Damit wird denke ich HTC versuchen bisherige Nicht HTC Kunden zu aktuellen HTC Geräten wie dem aktuellen HTC One (M8) zu locken.

Dieses kann man übrigens hier seit heute vorbestellen.

HTC One (M8) Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) LCD-Display, Quad-Core, 2,3GHz, 2GB RAM, 5 Megapixel Kamera, FM-Radio, Android 4.4.2) silber

Bisher klappt das nicht bei vielen Geräten , aber ich denke es werden einige Geräte noch dazu kommen wo man Blinkfeed installieren kann. Ich werds mal ausprobieren, glaube aber nicht , das es mich von den Socken hauen wird. Was meint ihr? Ich zumindest habe fast immer ,auch auf meinem alten Gerät, dem HTC One X, immer Blinkfeed deaktiviert damit ich den Bildschirm für andere Dinge nutzen kann.

 

Quelle: mobilegeeks.de

Lars

About Lars

Bin 34 Jahre alt und blogge seit 2008 aktiv. Technik ist in aller Form das was mich interessiert und versuche immer ein bisschen drüber zu schreiben.