Ein neuer Gewittertag 16.6.2011

      Kommentare deaktiviert für Ein neuer Gewittertag 16.6.2011

Heute kann es wieder losgehen, die Anzeichen sind gut.

So schreibt die Unwetterzentrale auf Facebook:

Für einige Landesteile in der Westhälfte Deutschlands sind derzeit Vorwarnungen vor möglichen Tornados aktiv. Das bedeutet jetzt nicht, dass am jeweiligen Ort auch tatsächlich Tornados auftreten werden, aber bei der derzeitigen Wetterlage besteht in den betreffenden Regionen erhöhte Gefahr von Tornados. Eingrenzen lässt sich das Risiko erst kurzfristig, wenn sich Schauer und Gewitter gebildet haben. Mit Hilfe von Radaranalysen und Augenbeobachtungen sind dann für einzelne Gewitterzellen kurzfristig Tornadowarnungen möglich. Die Vorwarnzeit beträgt meist nur wenige Minuten, in seltenen Fällen auch mehr als 15 Minuten. Dies gilt übrigens nicht nur für Deutschland, sondern genauso für die USA.

Aktuell haben wir hier in Bad Soden-Salmünster 20,9 Grad und aus dem Westen her sieht man schon die ersten Anzeichen auf dem Regenradar.

Die Gewitterwahrscheinlichkeit liegt laut WO bei ca. 60%

image
image

update
Ascheinend ist die erste kleine Front vorbei, nun haben wir wieder bei schwülen 25,2 Grad Sonne pur. Aber das folgende Radarbild sagt, da kommt noch was.
image

update 16:50 Uhr
So langsam gehts los. Das dicke Wolkenband ist fast bei uns.

Aktuell 23 Grad und Taupunkt bei 17 Grad!
image

update:

Anscheinend ist das erste Gewitter laut Blitzkarte knapp an uns vorbei geschrammt.
image

Lars

About Lars

Bin 34 Jahre alt und blogge seit 2008 aktiv. Technik ist in aller Form das was mich interessiert und versuche immer ein bisschen drüber zu schreiben.