Piwik und owncloud/nextcloud richtig einbinden

lars   August 3, 2016   Kommentare deaktiviert für Piwik und owncloud/nextcloud richtig einbinden

Viele nutzen um den Zugriffe zu auf deren Homepage zu tracken Piwik.

Piwik ist ein kostenloses Tool um die Besuche Seitenzugriffe zu tracken. Es ist echt interessant wie oft die Seiten so aufgerufen werden.

Hier will ich euch mal erklären wie man Piwik aufsetzt wenn man Owncloud/Netxcloud nutzt.
Zuerst braucht ihr eine fertige Installation der Open Source Cloud. Anschliessend müsst ihr das Plugin dafür die Cloud installieren. Dazu die ZIP Datei im App-Ordner entpacken.

Anschließend das selbige in den Cloud Einstellungen aktivieren.

Nun ist es an der Zeit das Tracking Tool auf dem Server einzurichten. Wichtig ist hierbei das es im gleichen Pfad installiert wird wie die Cloud.

Beispielsweise /var/www/vhosts/cloud.domain.tld/piwik/

Die ZIP Datei findet ihr hier: http://piwik.org/download/
alternativ könnt ihr per WGET dies erledigen

piwik-setup#1Nachdem das geschafft ist öffnet die Internetseite http://cloud.domain.tld/piwik und folgt dem Installationsprozess. Hier müssen zuerst die Mysql Datenbank angelegt werden und auch ein Benutzername wird gefordert.

Ist das erledigt und ihr könnt euch das erste Mal einloggen und die zu trackenden Seiten einrichten.

Unter Administration >> Webseite könnt ihr eine neue Seite anlegen. In unserem falle müsst ihr die Adresse zur Cloud in das Feld URLs eintragen. Ggf. kann man noch die Zeitzone einstellen „UTC+2“ und die Währung „€“. Anschließend auf Speichern klicken.

piwik-setup#2 Jetzt klickt ihr auf „Tranking-Code ansehen“. Unter Optionen könnt ihr festlegen ob alle Subdomains getrackt werden sollen und ob der Seitentitel in der Auswertung vorangestellt werden soll. (Bei mir ist das nicht der Fall).

Für Owncloud/Nextcloud brauchen wir den JavaScript Tracking Code nicht. Uns reichen hier die Seite ID und die Piwik Adresse. Diese merken wir uns und öffnen die Administration von der Cloud.

piwik-setup#3Hier geben wir nun im Abschnitt Piwik-Tracking die Site ID ein sowie die URL in Form von

Anschliessend ist das Setup abgeschlossen und nun heißt es warten. Denn es dauert immer ein paar Stunden bis die ersten Statistiken erscheinen.
In der Zeit können wir uns die mobile App von Piwik herunterladen und einrichten.

Piwik Mobile 2 - Web Analytics
Piwik Mobile 2 - Web Analytics
Entwickler: Piwik
Preis: Kostenlos