Strato und Probleme mit Owncloud Umlaute

lars   Januar 13, 2015   Kommentare deaktiviert für Strato und Probleme mit Owncloud Umlaute

Nachdem ich Jahrelang einen Rootserver hatte, ich alle Vorzüge davon genoss, aber auch die Nachteile kennenlernen durfte bin ich nun wieder zurück auf einen Webspace bei Strato.
Hier brauche ich mich für kleines Geld keine Gedanken machen um Backups, php Updates etc. Hier kann ich bloggen, und das machen was ich möchte und gut ist…
Aber okay es ist nicht alles Gold was glänzt. Aber darauf will ich nicht eingehen in diesem Post. Eher darauf wie simple ich doch das Problem lösen konnte, wo Umlaute nur bei Owncloud falsch dargestellt werden. WordPress hat das Problem nicht. Zuerst per Browser console geschaut, hier UTF8 bei raus, mysql gab utf8mb4_general_ci an. Das war auch okay. Also dachte ich muss an Owncloud liegen.. Aber falsch  gedacht…

Die Lösung ist simple. Ich musste nur von der voreingestellten Version PHP 5.6 zurück auf PHP 5.5. Schon waren die Probleme gelöst.

Die Idee dazu gaben mir die Problemlösungen auf diesem Blog (bitblokes.de) wo es um genau das gleiche Problem ging… Mit PHP 5.5 kann ich leben. Endlich läuft es so wie ich es mag. ;)

Vielleicht hat es euch auch geholfen, oder?