Mein Wochenrückblick und Ausblick

lars   April 6, 2013   Kommentare deaktiviert für Mein Wochenrückblick und Ausblick

Was für eine Woche, ein auf und ab des Körpers und mir wurde bewusst, im warsten Sinne des Wortes, das ich wesentlich mehr Essen muss. Denn ich habe diese Woche riesen Probleme gehabt mit dem Kreislaufsystem und wenn ich mal nichts gegessen habe wurde mir schlecht, Schwindelattacken und ein ständiges Aufstossen.
Durch Gespräche mit Arbeitskollegen und aus der tollsten  Läufer-Community der Welt habe ich
erfahren, das es wirklich nur am Essen liegen könnte und das mein Körper Kohlenhydrate benötigt…. Denn der Körper hat auch Tage nach einem Training einen erhöhten Energiebedarf.

Jetzt werde ich mir angewöhnen müssen mehr zu essen, Salate  und auch Kohlenhydrathaltige Speisen, wie Nudeln, Reis und so weiter….

Ich denke jeder Läufer macht sowas mal durch wenn man zu wenig ist aus Zeitmangel….

Aber nun, da alles wieder in Butter ist, freue ich mich auf meinen Lauf am Sonntag, dem I-Lauf in Gelnhausen der zum 2. mal statt findet.
Dieser Lauf ist ein Lauf der von der Lebenshilfe Gelnhausen ausgerichtet wird und ist auch Lauf für Leute mit Behinderung und ohne und wirbt mit dem Slogan Integration und Inklusion.
Der erste Lauf war 2012 und wohl ein voller Erfolg mit 400 Teilnehmern.

Artikel aus der Fuldaer Zeitung:

Den Aktiven stehen gleich mehrere Strecken zur Auswahl. Es gibt einen 10-Kilometer-Hauptlauf, ein 10-Kilometer-Staffelrennen, einen 5-Kilometer-Jedermannlauf sowie jeweils 5 Kilometer für Walker und Rollifahrer zu bewältigen. Alle Starter begeben sich auf einen Rundkurs, der 2,5 Kilometer lang ist und je nach gewählter Disziplin mehrfach absolviert werden muss. Neu im Programm ist eine Stadionrunde über 400 Meter für jedermann, auch für Rollatorfahrer.

Der Startschuss fällt um 9.30 Uhr im Stadion in Gelnhausen. Der Eintritt ist für alle Zuschauer frei. Ausrichter ist die Lebenshilfe Gelnhausen e.V. mit der Stadt Gelnhausen. In diesem Jahr wachen zwei Schirmherren über das Laufevent : zum einen die Bronzemedaillen-Gewinnerin im Kugelstoßen bei den  Paralympics in London 2012, Michaela Floeth, und zum anderen der Bürgermeister der Stadt Gelnhausen Thorsten Stolz.

Die Anmeldung ist ab sofort bis Mittwoch, 3. April, 18 Uhr online freigeschaltet. Wer sich schnell für eine Teilnahme entscheidet, kann sich freuen, denn mit ein bisschen Glück gehört er zu den ersten 100 Anmeldern. Für die hält die Lebenshilfe Gelnhausen bei der Ausgabe der Startunterlagen eine Überraschung bereit. Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor Start vor Ort möglich.

Ich bin echt gespannt wie ein Flitzebogen…. :-) Aktuell sind 102 Teilnehmer für den Hauptlauf gemeldet. Siehe Teilnehmerliste 

Vor 5 Tagen habe ich noch einen kleinen Lauf um und durch das Dorf gemacht wo ich wohne. Es war angenehmes Wetter nur beim ersten Teil hatte ich immer diesen miesen Ostwind der mir beim laufen ein bisschen Kraft kostete.

[map style=“width: auto; height:300px; margin:20px 0px 20px 0px; border: 1px solid black;“ gpx=“http://Land-laeufer.de/wp-content/uploads/runtastic_20130403_1337_Laufen.gpx“]

Heute am Samtag mache ich noch einen kleinen 3 -5 Kilometer Lauf um mich dann etwas zu schonen. Also gleich gehts raus denn der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.

Wird eine tolle Woche bzw. Wochenende…..